IDEAS home Printed from https://ideas.repec.org/p/iab/iabfob/200704.html
   My bibliography  Save this paper

Jugendliche auf dem Arbeitsmarkt : eine Analyse von Beständen und Bewegungen

Author

Listed:
  • Rothe, Thomas

    () (Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg [Institute for Employment Research, Nuremberg, Germany])

  • Tinter, Stefanie

Abstract

"Jugendliche sind auf dem Weg ins Erwerbsleben mit einer Reihe von Arbeitsmarktübergängen konfrontiert. Der Arbeitsmarkt für Jugendliche ist durch zahlreiche Arbeitslosigkeitsphasen mit vergleichsweise kurzen Dauern und einer Vielzahl arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen geprägt. Um die Auswirkungen von Arbeitslosigkeit für die betroffenen Jugendlichen sowie für die gesamte Gesellschaft möglichst gering zu halten, lässt sich an den Arbeitsmarktübergängen ansetzen. Wie hohe und tendenziell steigende Arbeitslosenquoten und Maßzahlen zur Betroffenheit belegen, bereiten diese Übergänge vielen Jugendlichen Schwierigkeiten. Andererseits bieten Arbeitsmarktübergänge nicht nur Risiken, sondern auch Chancen, die es zu nutzen gilt. Eine vergleichende Analyse der Bestände und Bewegungen auf dem Arbeitsmarkt zeigt für Jugendliche eine wesentlich höhere Arbeitslosendynamik und eine bedeutend geringere Beschäftigungsstabilität als unter den übrigen Erwerbspersonen." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Suggested Citation

  • Rothe, Thomas & Tinter, Stefanie, 2007. "Jugendliche auf dem Arbeitsmarkt : eine Analyse von Beständen und Bewegungen," IAB-Forschungsbericht 200704, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg [Institute for Employment Research, Nuremberg, Germany].
  • Handle: RePEc:iab:iabfob:200704
    as

    Download full text from publisher

    File URL: http://doku.iab.de/forschungsbericht/2007/fb0407.pdf
    Download Restriction: no

    References listed on IDEAS

    as
    1. Rothe, Thomas, 2006. "Die Arbeitskräftegesamtrechnung für West- und Ostdeutschland : Konzeption und ausgewählte Ergebnisse," IAB-Forschungsbericht 200614, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg [Institute for Employment Research, Nuremberg, Germany].
    2. Wolfgang Franz & Joachim Inkmann & Winfried Pohlmeier & Volker Zimmermann, 2000. "Young and Out in Germany (On Youths? Chances of Labor Market Entrance in Germany)," NBER Chapters,in: Youth Employment and Joblessness in Advanced Countries, pages 381-426 National Bureau of Economic Research, Inc.
    3. Armin Falk & Andreas Kuhn & Josef Zweimüller, 2011. "Unemployment and Right‐wing Extremist Crime," Scandinavian Journal of Economics, Wiley Blackwell, vol. 113, pages 260-285, June.
    4. Damelang, Andreas & Haas, Anette, 2006. "Arbeitsmarkteinstieg nach dualer Berufsausbildung : Migranten und Deutsche im Vergleich," IAB-Forschungsbericht 200617, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg [Institute for Employment Research, Nuremberg, Germany].
    Full references (including those not matched with items on IDEAS)

    Citations

    Citations are extracted by the CitEc Project, subscribe to its RSS feed for this item.
    as


    Cited by:

    1. Heinz, Christine & Hense, Christine & Koch, Susanne & Osiander, Christopher & Sprenger, Christian, 2007. "Modellversuch Bürgerarbeit : zwischen Workfare und Sozialem Arbeitsmarkt," IAB-Forschungsbericht 200714, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg [Institute for Employment Research, Nuremberg, Germany].

    Corrections

    All material on this site has been provided by the respective publishers and authors. You can help correct errors and omissions. When requesting a correction, please mention this item's handle: RePEc:iab:iabfob:200704. See general information about how to correct material in RePEc.

    For technical questions regarding this item, or to correct its authors, title, abstract, bibliographic or download information, contact: (IAB, Geschäftsbereich Dokumentation und Bibliothek). General contact details of provider: http://edirc.repec.org/data/iabbbde.html .

    If you have authored this item and are not yet registered with RePEc, we encourage you to do it here. This allows to link your profile to this item. It also allows you to accept potential citations to this item that we are uncertain about.

    If CitEc recognized a reference but did not link an item in RePEc to it, you can help with this form .

    If you know of missing items citing this one, you can help us creating those links by adding the relevant references in the same way as above, for each refering item. If you are a registered author of this item, you may also want to check the "citations" tab in your RePEc Author Service profile, as there may be some citations waiting for confirmation.

    Please note that corrections may take a couple of weeks to filter through the various RePEc services.

    IDEAS is a RePEc service hosted by the Research Division of the Federal Reserve Bank of St. Louis . RePEc uses bibliographic data supplied by the respective publishers.