IDEAS home Printed from https://ideas.repec.org/a/diw/diwwob/71-160-1.html
   My bibliography  Save this article

Reformkonzepte zur Einkommens- und Ertragsbesteuerung: erhebliche Aufkommens- und Verteilungswirkungen, aber relativ geringe Effekte auf das Arbeitsangebot

Author

Listed:
  • Stefan Bach
  • Peter Haan
  • Hans-Joachim Rudolph
  • Viktor Steiner

Abstract

Das DIW Berlin hat sechs aktuelle Vorschläge für eine grundlegende Reform der deutschen Einkommens- und Ertragsbesteuerung untersucht, die von den Oppositionsparteien, dem Sachverständigenrat und einer Forschungsgruppe um den Verfassungsrechtler Paul Kirchhof gemacht worden sind. Diese Vorschläge wurden auf ihre Aufkommens- und Verteilungswirkungen sowie die Arbeitsangebotseffekte geprüft. Die fiskalischen Wirkungen der Steuerreformmodelle reichen von Aufkommensneutralität (duale Einkommensteuer des Sachverständigenrats) bis zu erheblichen Steuerausfällen in einer Größenordnung von über 1 % des Bruttoinlandsprodukts (CDU, FDP, Kirchhof). Belastungs- und Verteilungsanalysen ergeben für die Vorschläge der Unionsparteien hauptsächlich eine Entlastung der mittleren Einkommen, während bei den Konzepten von Kirchhof und dem Sachverständigenrat vor allem die Bezieher höherer Einkommen profitieren. Die zu erwartenden Arbeitsangebotseffekte fallen in Relation zu den Entlastungen gering aus; größere "Selbstfinanzierungseffekte" durch steigende Beschäftigung und stärkeres Wachstum sind nicht zu erwarten.

Suggested Citation

  • Stefan Bach & Peter Haan & Hans-Joachim Rudolph & Viktor Steiner, 2004. "Reformkonzepte zur Einkommens- und Ertragsbesteuerung: erhebliche Aufkommens- und Verteilungswirkungen, aber relativ geringe Effekte auf das Arbeitsangebot," DIW Wochenbericht, DIW Berlin, German Institute for Economic Research, vol. 71(16), pages 185-204.
  • Handle: RePEc:diw:diwwob:71-160-1
    as

    Download full text from publisher

    File URL: http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.92676.de/04-16-1.pdf
    Download Restriction: no

    Citations

    Citations are extracted by the CitEc Project, subscribe to its RSS feed for this item.
    as


    Cited by:

    1. Max Löffler & Andreas Peichl & Nico Pestel & Hilmar Schneider & Sebastian Siegloch, 2011. "Einfach ist nicht immer gerecht : eine Mikrosimulationsstudie der Kirchhof-Reform für die Einkommensteuer," Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung / Quarterly Journal of Economic Research, DIW Berlin, German Institute for Economic Research, vol. 80(4), pages 147-160.
    2. Joachim Merz & Daniel Vorgrimler & Markus Zwick, 2006. "De facto anonymised microdata file on income tax statistics 1998," FFB-Discussionpaper 58, Research Institute on Professions (Forschungsinstitut Freie Berufe (FFB)), LEUPHANA University Lüneburg.
    3. Max Löffler & Andreas Peichl & Nico Pestel & Hilmar Schneider & Sebastian Siegloch, 2012. "Effizient, einfach und gerecht: Ein integriertes System zur Reform von Einkommensteuer und Sozialabgaben," Perspektiven der Wirtschaftspolitik, Verein für Socialpolitik, vol. 13(3), pages 196-213, August.
    4. Doina Maria Radulescu & Michael Stimmelmayr, 2007. "Fundamentale Steuerreformen für Deutschland: die Unternehmensteuerreform 2008, die Duale Einkommensteuer und die Einheitssteuer im Vergleich," Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung / Quarterly Journal of Economic Research, DIW Berlin, German Institute for Economic Research, vol. 76(2), pages 98-116.
    5. Ralf Maiterth & Heiko Müller, 2009. "Beurteilung der Verteilungswirkungen der „rot-grünen“ Einkommensteuerpolitik," Schmollers Jahrbuch : Journal of Applied Social Science Studies / Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Duncker & Humblot, Berlin, vol. 129(3), pages 375-390.
    6. Anita Dehne, 2004. "Die große Steuerreform: Notwendig und durchführbar," ifo Schnelldienst, ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich, vol. 57(11), pages 11-23, June.
    7. Bergs Christian & Schaefer Thilo & Fuest Clemens & Peichl Andreas, 2007. "Reformoptionen der Familienbesteuerung: Aufkommens-, Verteilungs- und Arbeitsangebotseffekte," Review of Economics, De Gruyter, vol. 58(1), pages 1-27, April.
    8. Struch Georg, 2012. "Eine verteilungspolitische Beurteilung aktueller Reformkonzepte zur deutschen Einkommensbesteuerung / A Distributional Analysis of Recent Reform Proposals on the German Income Tax Rate," Journal of Economics and Statistics (Jahrbuecher fuer Nationaloekonomie und Statistik), De Gruyter, vol. 232(5), pages 567-588, October.

    Corrections

    All material on this site has been provided by the respective publishers and authors. You can help correct errors and omissions. When requesting a correction, please mention this item's handle: RePEc:diw:diwwob:71-160-1. See general information about how to correct material in RePEc.

    For technical questions regarding this item, or to correct its authors, title, abstract, bibliographic or download information, contact: (Bibliothek). General contact details of provider: http://edirc.repec.org/data/diwbede.html .

    If you have authored this item and are not yet registered with RePEc, we encourage you to do it here. This allows to link your profile to this item. It also allows you to accept potential citations to this item that we are uncertain about.

    We have no references for this item. You can help adding them by using this form .

    If you know of missing items citing this one, you can help us creating those links by adding the relevant references in the same way as above, for each refering item. If you are a registered author of this item, you may also want to check the "citations" tab in your RePEc Author Service profile, as there may be some citations waiting for confirmation.

    Please note that corrections may take a couple of weeks to filter through the various RePEc services.

    IDEAS is a RePEc service hosted by the Research Division of the Federal Reserve Bank of St. Louis . RePEc uses bibliographic data supplied by the respective publishers.