IDEAS home Printed from https://ideas.repec.org/b/ces/ifofob/95.html
   My bibliography  Save this book

Die Zusammensetzung des öffentlichen Budgets in Deutschland

Author

Listed:
  • Florian Dorn
  • Stefanie Gäbler
  • Björn Kauder
  • Manuela Krause
  • Luisa Lorenz
  • Martin Mosler
  • Niklas Potrafke
  • Luisa Dörr

    ()

Abstract

Die Budgetzusammensetzung zählt zu den markantesten Kennziffern politischer Prioritätensetzung. Welcher Anteil des Budgets bspw. für Soziales oder öffentliche Sicherheit ausgegeben wird, ist dabei Ausfluss politischer Entscheidungen, aber auch wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen. Die vorliegende Studie hat untersucht, wie sich die Budgetzusammensetzung in Deutschland im Zeitablauf entwickelt hat. Die Ergebnisse zeigen ein kontrastreiches Bild der Budgetzusammensetzung in Deutschland. Auffallend sind einerseits die hohen Sozialausgaben Deutschlands, welche bis Mitte der 2000er Jahre einen deutlich steigenden Anteil an den Gesamtausgaben aufwiesen, wobei Reformpolitiken und die robuste wirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahre weitere Steigerungen verhindern konnten. Andererseits fällt Deutschland im Bereich der Investitionstätigkeit auf, wo Deutschland sowohl im Vergleich mit der OECD insgesamt als auch zu anderen höchstentwickelten Ländern Europas hinten liegt. Ähnliches gilt für das Bildungswesen, auch wenn bei Bund und Ländern ein Aufwärtstrend erkennbar ist. Im Hinblick auf Ausgaben in den Bereichen Verteidigung und Entwicklung konnte Deutschland die in internationalen Vereinbarungen vereinbarten Zielvorgaben nicht erfüllen – dies gilt jedoch auch für viele andere Länder. Bemerkenswert ist aber, dass sowohl auf Bundesebene, als auch auf Ebene von Ländern und Gemeinden eine sinkende Staatsquote verzeichnet werden kann.

Suggested Citation

  • Florian Dorn & Stefanie Gäbler & Björn Kauder & Manuela Krause & Luisa Lorenz & Martin Mosler & Niklas Potrafke & Luisa Dörr, 2018. "Die Zusammensetzung des öffentlichen Budgets in Deutschland," ifo Forschungsberichte, ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich, number 95.
  • Handle: RePEc:ces:ifofob:95
    as

    Download full text from publisher

    File URL: https://www.ifo.de/DocDL/ifo_Forschungsberichte_95_2018_Dorn_etal_oeffentliches_Budget.pdf
    Download Restriction: no

    References listed on IDEAS

    as
    1. Thomas Strobel, 2015. "Schwache Investitionen und Tertiärisierung der Wirtschaftsstruktur in Deutschland," ifo Schnelldienst, ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich, vol. 68(01), pages 43-49, January.
    Full references (including those not matched with items on IDEAS)

    Citations

    Citations are extracted by the CitEc Project, subscribe to its RSS feed for this item.
    as


    Cited by:

    1. Florian Dorn & Martin Mosler & Niklas Potrafke, 2019. "Deutschlands Budget im OECD-Vergleich," Wirtschaftsdienst, Springer;ZBW - Leibniz Information Centre for Economics, vol. 99(5), pages 368-370, May.

    More about this item

    Statistics

    Access and download statistics

    Corrections

    All material on this site has been provided by the respective publishers and authors. You can help correct errors and omissions. When requesting a correction, please mention this item's handle: RePEc:ces:ifofob:95. See general information about how to correct material in RePEc.

    For technical questions regarding this item, or to correct its authors, title, abstract, bibliographic or download information, contact: (Klaus Wohlrabe). General contact details of provider: http://edirc.repec.org/data/ifooode.html .

    If you have authored this item and are not yet registered with RePEc, we encourage you to do it here. This allows to link your profile to this item. It also allows you to accept potential citations to this item that we are uncertain about.

    If CitEc recognized a reference but did not link an item in RePEc to it, you can help with this form .

    If you know of missing items citing this one, you can help us creating those links by adding the relevant references in the same way as above, for each refering item. If you are a registered author of this item, you may also want to check the "citations" tab in your RePEc Author Service profile, as there may be some citations waiting for confirmation.

    Please note that corrections may take a couple of weeks to filter through the various RePEc services.

    IDEAS is a RePEc service hosted by the Research Division of the Federal Reserve Bank of St. Louis . RePEc uses bibliographic data supplied by the respective publishers.