IDEAS home Printed from https://ideas.repec.org/p/ita/itaman/08_01.html
   My bibliography  Save this paper

"Frames" in sozialwissenschaftlichen Ansätzen. Ein Vergleich aus der Perspektive der Technikforschung

Author

Listed:
  • Alexander Degelsegger

Abstract

Die Reaktionen einer Gesellschaft auf technologische Entwicklungen sind nicht von diesen selbst vorgegeben. Ebenso wenig jedoch ist die Antwort des sozialen Umfelds auf bestimmte technische Neuerungen rein von Willkür oder individuellem rationalen Entscheiden geprägt. Frames als diskursive mentale oder kulturelle Konstrukte vermitteln zwischen einem technologischen Phänomen und seinem gesellschaftlichen Kontext. Je nach Konzeption liegen sie Policy-Positionen zugrunde, spiegeln und reproduzieren sich in Medienberichterstattung, werden strategisch von sozialen Bewegungen vorangetrieben oder wirken auf individuelle Wahrnehmung und Situationsdeutungen. Dieser Beitrag strukturiert die über verschiedene Disziplinen hinweg breit gestreute Framing-Literatur, schärft einschlägige Begrifflichkeiten und zeigt auf, wo und wie Frames als heuristische Instrumente für eine Analyse der Interaktionen zwischen Technologien und Gesellschaft aus Perspektive der sozialwissenschaftlichen Technikforschung nutzbar gemacht werden können. Ein Vergleich mit verwandten Konzepten aus den Theoriegebäuden Michel Foucaults und Ulrich Oevermanns rundet die Begriffsdiskussion ab.

Suggested Citation

  • Alexander Degelsegger, 2008. ""Frames" in sozialwissenschaftlichen Ansätzen. Ein Vergleich aus der Perspektive der Technikforschung," ITA manu:scripts 08_01, Institute of Technology Assessment (ITA).
  • Handle: RePEc:ita:itaman:08_01
    as

    Download full text from publisher

    File URL: http://epub.oeaw.ac.at/ita/ita-manuscript/ita_08_01.pdf
    File Function: Full text
    Download Restriction: no

    Corrections

    All material on this site has been provided by the respective publishers and authors. You can help correct errors and omissions. When requesting a correction, please mention this item's handle: RePEc:ita:itaman:08_01. See general information about how to correct material in RePEc.

    For technical questions regarding this item, or to correct its authors, title, abstract, bibliographic or download information, contact: (Werner Kabelka). General contact details of provider: http://edirc.repec.org/data/ioeawat.html .

    If you have authored this item and are not yet registered with RePEc, we encourage you to do it here. This allows to link your profile to this item. It also allows you to accept potential citations to this item that we are uncertain about.

    We have no references for this item. You can help adding them by using this form .

    If you know of missing items citing this one, you can help us creating those links by adding the relevant references in the same way as above, for each refering item. If you are a registered author of this item, you may also want to check the "citations" tab in your RePEc Author Service profile, as there may be some citations waiting for confirmation.

    Please note that corrections may take a couple of weeks to filter through the various RePEc services.

    IDEAS is a RePEc service hosted by the Research Division of the Federal Reserve Bank of St. Louis . RePEc uses bibliographic data supplied by the respective publishers.