IDEAS home Printed from https://ideas.repec.org/
MyIDEAS: Login to save this book or follow this series

Anpassung an den Klimawandel: Planungsansätze regionaler Entwicklungsstrategien im Vergleich

  • Arens, Sophie
Registered author(s):

    Die Anpassung an die Folgen des Klimawandels ist ein neues politisch-planerisches Handlungsfeld. Aufgrund der Erkenntnisse, dass der Klimawandel nicht mehr zu verhindern ist und die Folgen des Klimawandels eine Vorbereitung der Regionen erfordern, beginnen diese mit Hilfe von Förderprogrammen Anpassungsstrategien zu entwickeln. Die Folgen des Klimawandels betreffen nicht nur einzelne Sektoren sondern bestehen aus einem komplexen System von Wechselwirkungen. Der Klimawandel verursacht ökonomische, ökologische und soziale Veränderungen, die langfristig unabsehbare Folgen, auch in Wechselwirkung mit anderen und globalen Veränderungen, mit sich bringen. Er beeinflusst alle Handlungsbereiche und verändert die Lebensbedingungen der Bevölkerung weltweit. Für die Klimafolgenanpassung wird folglich eine integrierte Strategie gefordert, die mit diesen unvorhersehbaren Entwicklungen umgeht und angemessene Steuerungsinstrumente entwickelt bzw. nutzt. Das Weißbuch der EU zum Thema Klimaanpassung sowie die deutsche Anpassungsstrategie nennen hierbei die Raumplanung als wichtige Koordinatorin für die Entwicklung und Koordination von Klimaanpassungsstrategien. Es gibt jedoch auch andere Ausgangspunkte für eine Entwicklung, mit denen eine Anpassungsstrategie formuliert werden kann. Wie Regionen ihre Anpassungsstrategien entwickeln, wurde im Rahmen dieser Arbeit anhand von vier Beispielprojekten untersucht.

    If you experience problems downloading a file, check if you have the proper application to view it first. In case of further problems read the IDEAS help page. Note that these files are not on the IDEAS site. Please be patient as the files may be large.

    File URL: http://econstor.eu/bitstream/10419/60476/1/720578833.pdf
    Download Restriction: no

    as
    in new window

    This book is provided by Wuppertal Institute for Climate, Environment and Energy in its series Wuppertaler Studienarbeiten zur nachhaltigen Entwicklung with number 5 and published in 2012.
    Volume: 5
    Handle: RePEc:zbw:wupstu:5
    Contact details of provider: Web page: http://wupperinst.org/

    No references listed on IDEAS
    You can help add them by filling out this form.

    This item is not listed on Wikipedia, on a reading list or among the top items on IDEAS.

    When requesting a correction, please mention this item's handle: RePEc:zbw:wupstu:5. See general information about how to correct material in RePEc.

    For technical questions regarding this item, or to correct its authors, title, abstract, bibliographic or download information, contact: (ZBW - German National Library of Economics)

    If you have authored this item and are not yet registered with RePEc, we encourage you to do it here. This allows to link your profile to this item. It also allows you to accept potential citations to this item that we are uncertain about.

    If references are entirely missing, you can add them using this form.

    If the full references list an item that is present in RePEc, but the system did not link to it, you can help with this form.

    If you know of missing items citing this one, you can help us creating those links by adding the relevant references in the same way as above, for each refering item. If you are a registered author of this item, you may also want to check the "citations" tab in your profile, as there may be some citations waiting for confirmation.

    Please note that corrections may take a couple of weeks to filter through the various RePEc services.

    This information is provided to you by IDEAS at the Research Division of the Federal Reserve Bank of St. Louis using RePEc data.