IDEAS home Printed from https://ideas.repec.org/b/zbw/wupspe/22.html
   My bibliography  Save this book

Da ist doch viel mehr drin, Herr Minister! Nachhaltige Energiepolitik für Deutschland. Eine Antwort auf den Energiebericht des Bundeswirtschaftsministers

Author

Listed:
  • Fischedick, Manfred
  • Hanke, Thomas
  • Kristof, Kora
  • Lechtenböhmer, Stefan
  • Thomas, Stefan

Abstract

Im Herbst 2001 veröffentlichte Bundeswirtschaftsminister Werner Müller einen viel diskutierten Energiebericht. Neben einer Bestandsaufnahme der deutschen Energie- und Klimapolitik befasst er sich auch mit einer Analyse der zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten des Energiesystems. Dabei steht die Frage im Vordergrund, ob und wenn ja, zu welchem Preis eine über das bisher von der Bundesregierung beschlossene Maß hinausgehende Minderung der CO2-Emissionen möglich ist. Referenzpunkt ist das Ziel, im Jahr 2020 eine CO2-Reduktion von 40 Prozent gegenüber dem Niveau des Jahres 1990 zu erreichen. In seinen Zukunftsaussagen basiert der Energiebericht im Wesentlichen auf einer Untersuchung von Prognos/EWI/Bremer Energieinstitut aus dem Frühjahr 2001. Der Energiebericht will mit dieser Zukunftsbetrachtung einen Beitrag zum energiepolitischen Diskurs leisten und eine intensive Diskussion entfachen. Das Wuppertal Institut stellt sich dieser Aufforderung mit vorliegender Antwort. Dabei sollen die Aussagen und Schlussfolgerungen des Energieberichts kritisch hinterfragt und eigenen Überlegungen gegenübergestellt werden.

Suggested Citation

  • Fischedick, Manfred & Hanke, Thomas & Kristof, Kora & Lechtenböhmer, Stefan & Thomas, Stefan, 2002. "Da ist doch viel mehr drin, Herr Minister! Nachhaltige Energiepolitik für Deutschland. Eine Antwort auf den Energiebericht des Bundeswirtschaftsministers," Wuppertal Spezial, Wuppertal Institute for Climate, Environment and Energy, volume 22, number 22.
  • Handle: RePEc:zbw:wupspe:22
    as

    Download full text from publisher

    File URL: https://www.econstor.eu/bitstream/10419/59286/1/485276666.pdf
    Download Restriction: no

    More about this item

    Statistics

    Access and download statistics

    Corrections

    All material on this site has been provided by the respective publishers and authors. You can help correct errors and omissions. When requesting a correction, please mention this item's handle: RePEc:zbw:wupspe:22. See general information about how to correct material in RePEc.

    For technical questions regarding this item, or to correct its authors, title, abstract, bibliographic or download information, contact: (ZBW - German National Library of Economics). General contact details of provider: http://wupperinst.org/ .

    If you have authored this item and are not yet registered with RePEc, we encourage you to do it here. This allows to link your profile to this item. It also allows you to accept potential citations to this item that we are uncertain about.

    We have no references for this item. You can help adding them by using this form .

    If you know of missing items citing this one, you can help us creating those links by adding the relevant references in the same way as above, for each refering item. If you are a registered author of this item, you may also want to check the "citations" tab in your RePEc Author Service profile, as there may be some citations waiting for confirmation.

    Please note that corrections may take a couple of weeks to filter through the various RePEc services.

    IDEAS is a RePEc service hosted by the Research Division of the Federal Reserve Bank of St. Louis . RePEc uses bibliographic data supplied by the respective publishers.