Advanced Search
MyIDEAS: Login to follow this author

Boris Augurzky

Contents:

This is information that was supplied by Boris Augurzky in registering through RePEc. If you are Boris Augurzky , you may change this information at the RePEc Author Service. Or if you are not registered and would like to be listed as well, register at the RePEc Author Service. When you register or update your RePEc registration, you may identify the papers and articles you have authored.

Personal Details

First Name: Boris
Middle Name:
Last Name: Augurzky
Suffix:

RePEc Short-ID: pau24

Email:
Homepage: http://www.rwi-essen.de/servlet/page?_pageid=622&_dad=portal30&_schema=PORTAL30
Postal Address:
Phone:

Affiliation

(in no particular order)

Works

as in new window

Working papers

  1. Boris Augurzky & Arndt Reichert & Harald Tauchmann, 2010. "The Eff ect of Self-assessed Job Security on the Demand for Medical Rehab," Ruhr Economic Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen 0162, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen.
  2. Roman Mennicken & Boris Augurzky & Heinz Rothgang & Jürgen Wasem, 2010. "Explaining Differences in Remuneration Rates of Nursing Homes in Germany," Ruhr Economic Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen 0215, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen.
  3. Boris Augurzky & Hendrik Schmitz, 2010. "Is there a Future for Small Hospitals in Germany?," Ruhr Economic Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen 0198, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen.
  4. Annika Herr & Hendrik Schmitz & Boris Augurzky, 2009. "Does Higher Cost Inefficiency Imply Higher Profit Inefficiency? - Evidence on Inefficiency and Ownership of German Hospitals," Ruhr Economic Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen 0132, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen.
  5. Christoph Schwierz & Boris Augurzky & Jürgen Wasem, 2009. "Does the Quality of Hospital Treatment Vary by Days of the Week?," Ruhr Economic Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen 0105, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen.
  6. Boris Augurzky & Dirk Engel & Christoph M. Schmidt & Christoph Schwierz, 2009. "Ownership and Financial Performance in the German Hospital Sector," Ruhr Economic Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen 0123, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen.
  7. Christoph Schwierz & Boris Augurzky & Axel Focke & Jürgen Wasem, 2008. "Demand, Selection and Patient Outcomes in German Acute Care Hospitals," Ruhr Economic Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen 0074, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen.
  8. Boris Augurzky & Harald Tauchmann, 2008. "Less Social Health Insurance – More Private Supplementary Insurance? – Empirical Evidence from Germany," Ruhr Economic Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen 0046, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Ruhr-Universität Bochum, Universität Dortmund, Universität Duisburg-Essen.
  9. Augurzky, Boris & Bauer, Thomas K. & Schaffner, Sandra, 2006. "Copayments in the German Health System: Does It Work?," IZA Discussion Papers 2290, Institute for the Study of Labor (IZA).
  10. Boris Augurzky & Dirk Engel & Christoph Schwierz, 2006. "Who gets the Credit? Determinants of the Probability of Default in the German Hospital Sector," RWI Discussion Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung 0054, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung.
  11. Boris Augurzky & Silja Göhlmann & Stefan Gress & Jürgen Wasem, 2006. "The Effects of Reference Pricing on Ex-factory Prices of Rx Drugs in Germany – A Panel Data Approach," RWI Discussion Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung 0046, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung.
  12. Boris Augurzky & Thomas Bauer & Sandra Schaffner, 2006. "Copayments in the German Health System – Do They Work?," RWI Discussion Papers, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung 0043, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung.
  13. Augurzky, Boris & Kluve, Jochen, 2004. "Assessing the Performance of Matching Algorithms When Selection into Treatment Is Strong," IZA Discussion Papers 1301, Institute for the Study of Labor (IZA).
  14. Augurzky, Boris & Schmidt, Christoph M., 2001. "The Propensity Score: A Means to An End," IZA Discussion Papers 271, Institute for the Study of Labor (IZA).
  15. Augurzky, Boris & Schmidt, Christoph M., 2001. "The Evaluation of Community-Based Interventions: A Monte Carlo Study," IZA Discussion Papers 270, Institute for the Study of Labor (IZA).

Articles

  1. Boris Augurzky & Andreas Beivers, 2012. "Das GKV-Versorgungsstrukturgesetz: Richtung richtig, Umsetzung unklar," RWI Positionen, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 21, 02.
  2. Christoph Schwierz & Boris Augurzky & Axel Focke & Jürgen Wasem, 2012. "Demand, selection and patient outcomes in German acute care hospitals," Health Economics, John Wiley & Sons, Ltd., John Wiley & Sons, Ltd., vol. 21(3), pages 209-221, 03.
  3. Annika Herr & Hendrik Schmitz & Boris Augurzky, 2011. "Profit efficiency and ownership of German hospitals," Health Economics, John Wiley & Sons, Ltd., John Wiley & Sons, Ltd., vol. 20(6), pages 660-674, June.
  4. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Roman Mennicken & Hartmut Schmidt & Hendrik Schmitz & Stefan Terkatz, 2011. "Pflegeheim Rating Report 2011 - Boom ohne Arbeitskräfte? - Executive Summary," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 17, 07.
  5. Boris Augurzky & Rosemarie Gülker & Sebastian Krolop & Christoph M. Schmidt & Hartmut Schmidt & Hendrik Schmitz & Stefan Terkatz, 2011. "Krankenhaus Rating Report 2011- Die fetten Jahre sind vorbei - Executive Summary," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 19, 05.
  6. Boris Augurzky & Arndt Rüdiger Reichert & Markus Scheuer, 2011. "Faktenbuch Medizinische Rehabilitation 2011," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 86, 04.
  7. Boris Augurzky & Stefan Felder & Alois Tinkhauser, 2011. "Perspektiven des Gesundheitssektors - Wachstumsmotor oder Milliardengrab?," RWI Positionen, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 14, 04.
  8. Augurzky, Boris & Tauchmann, Harald, 2011. "Less social health insurance, more private supplementary insurance? Empirical evidence from Germany," Journal of Policy Modeling, Elsevier, Elsevier, vol. 33(3), pages 470-480, May.
  9. Boris Augurzky & Stefan Felder & Sebastian Krolop & Christoph M. Schmidt & Jürgen Wasem, 2010. "Ein gesundheitspolitisches Reformprogramm," RWI Positionen, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 20, 09.
  10. Boris Augurzky, 2010. "Die Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung - Ein Kommentar zum Gesetzentwurf zum GKV-FinG," RWI Positionen, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 14, 09.
  11. Boris Augurzky & Rosemarie Gülker & Sebastian Krolop & Christoph M. Schmidt & Hartmut Schmidt & Hendrik Schmitz & Stefan Terkatz, 2010. "Krankenhaus Rating Report 2010 – Licht und Schatten – Executive Summary," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 186, 05.
  12. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Roman Mennicken & Arndt R. Reichert & Hartmut Schmidt & Hendrik Schmitz & Stefan Terkatz, 2009. "Pflegeheim Rating Report 2009 - Konsolidierung voraus!," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 150, 08.
  13. Boris Augurzky & A. Beivers & Günter Neubauer & Christoph Schwierz, 2009. "Bedeutung der Krankenhäuser in privater Trägerschaft," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 40, 03.
  14. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Rosemarie Gülker & Christoph M. Schmidt & Hendrik Schmitz & Christoph Schwierz & Stefan Terkatz, 2009. "Krankenhaus Rating Report 2009 – Im Auge des Orkans," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 160, December.
  15. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Michaela Lemm & Hartmut Schmidt & Hendrik Schmitz & Christoph Schwierz, 2009. "Reha Rating Report 2009 - Trügerische Erholung?," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 127, 01.
  16. Boris Augurzky & Silja Göhlmann & Stefan Gre� & Jürgen Wasem, 2009. "Effects of the German reference drug program on ex-factory prices of prescription drugs: a panel data approach," Health Economics, John Wiley & Sons, Ltd., John Wiley & Sons, Ltd., vol. 18(4), pages 421-436.
  17. Boris Augurzky & Harald Tauchmann & Andreas Werblow & Stefan Felder, 2008. "Effizienzreserven im Gesundheitswesen," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 54, December.
  18. Boris Augurzky & Lars Borchert & Rebecca Deppisch & Sebastian Krolop & Roman Mennicken & Maike Preuss & Heinz Rothgang & Melanie Stocker-Müller & Jürgen Wasem, 2008. "Heimentgelte bei der stationären Pflege in Nordrhein-Westfalen – Ein Bundesländervergleich," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 126, 06.
  19. Boris Augurzky & Rüdiger Budde & Sebastian Krolop & Christoph M. Schmidt & Hartmut Schmidt & Hendrik Schmitz & Christoph Schwierz & Stefan Terkatz, 2008. "Krankenhaus Rating Report 2008 - Qualität und Wirtschaftlichkeit," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 150, 04.
  20. Boris Augurzky & Dirk Engel & Sebastian Krolop & Christoph M. Schmidt & Stefan Terkatz, 2007. "Hospital Rating Report 2006: Approaches to the Sustainable Financing of Patient Care and Treatment – Development of German Hospitals up to 2010," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 90, 02.
  21. Jochen Kluve & Boris Augurzky, 2007. "Assessing the performance of matching algorithms when selection into treatment is strong," Journal of Applied Econometrics, John Wiley & Sons, Ltd., John Wiley & Sons, Ltd., vol. 22(3), pages 533-557.
  22. Boris Augurzky & Dirk Engel & Sebastian Krolop & Christoph M. Schmidt & Hendrik Schmitz & Christoph Schwierz & Stefan Terkatz, 2007. "Krankenhaus Rating Report 2007 - Die Spreu trennt sich vom Weizen," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 139, 02.
  23. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Hartmut Schmidt & Hendrik Schmitz & Christoph Schwierz, 2007. "Reha Rating Report 2007 - Die Reha vor der Marktbereinigung," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 88, 09.
  24. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Roman Mennicken & Hartmut Schmidt & Hendrik Schmitz & Stefan Terkatz, 2007. "Pflegeheim Rating Report 2007 - Wachstum und Restrukturierung," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 116, December.
  25. Boris Augurzky & Silja Göhlmann & Rainer Kambeck & Wolfram F. Richter & Harald Tauchmann, 2007. "Finanzielle Auswirkungen der Einführung des Gesundheitsfonds auf die Bundesländer," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 32, 04.
  26. Boris Augurzky & Thomas K. Bauer & Sandra Schaffner, 2007. "Zeigt die Praxisgebühr die gewünschte Wirkung?," RWI Positionen, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 7, 02.
  27. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Hartmut Schmidt & Stefan Terkatz, 2006. "Pflegeversicherung, Ratings und Demographie - Herausforderungen für deutsche Pflegeheime," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 60, 06.
  28. Boris Augurzky & Silja Göhlmann & Christoph M. Schmidt & Christoph Schwierz & Marcus Tamm & Harald Tauchmann, 2006. "Reformbedarf im deutschen Gesundheitswesen," RWI Positionen, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 14, 03.
  29. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Christoph M. Schmidt & Stefan Terkatz, 2006. "Auch bei der Gesundheitsversorgung gibt es kein „free lunch“ – Effekte einer Gehaltserhöhung bei Krankenhausärzten um 30%," RWI Positionen, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 5, 03.
  30. Boris Augurzky & Dirk Engel & Sebastian Krolop & Christoph M. Schmidt & Stefan Terkatz, 2006. "Krankenhaus Rating Report 2006: Wege zu einer nachhaltig finanzierbaren Patientenversorgung - Entwicklung der deutschen Krankenhäuser bis 2010," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 92, 01.
  31. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Hartmut Schmidt & Stefan Terkatz, 2006. "Nursing Insurance, Ratings and Demography - Challenges for German Nursing Home," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 60, 06.
  32. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Sebastian Sperling & Stefan Terkatz, 2006. "Bewältigt der deutsche Krankenhaussektor eine Grippepandemie?," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 20, 04.
  33. Boris Augurzky & Uwe Neumann, 2005. "Ökonomische Ressourcen älterer Menschen - Regionalwirtschaftliche und fiskalische Effekte einer Förderung der Seniorenwirtschaft in Nordrhein-Westfalen," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 47, 06.
  34. Boris Augurzky & Dirk Engel & Sebastian Krolop & Christoph M. Schmidt & Stefan Terkatz, 2004. "Insolvenzrisiken von Krankenhäusern - Bewertung und Transparenz unter Basel II. Eine Analyse aktueller und zukünftiger Ratings von deutschen Krankenhäusern und Handlungsoptionen zu deren Verbesseru," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 62, November.
  35. Boris Augurzky & Samuel Berhanu & Silja Göhlmann & Sebastian Krolop & Andreas Liehr-Griem & Christoph M. Schmidt & Harald Tauchmenn & Stefan Terkatz, 2004. "Strukturreformen im deutschen Gesundheitswesen," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 38, 02.
  36. Boris Augurzky & Sebastian Krolop & Andreas Liehr-Griem & Christoph M. Schmidt & Stefan Terkatz, 2004. "Das Krankenhaus, Basel II und der Investitionsstau," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 35, 05.
  37. Boris Augurzky & Bernd Fritzsche & Silja Göhlmann & Hans D. von Loeffelholz & Christoph M. Schmidt & Marcus Tamm & Harald Tauchmenn, 2003. "Bürgerversicherung und Pauschalprämie – Stellungnahme zu den gesundheitspolitischen Empfehlungen der „Rürup-Kommission“," RWI Materialien, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, pages 14, November.

NEP Fields

12 papers by this author were announced in NEP, and specifically in the following field reports (number of papers):
  1. NEP-CMP: Computational Economics (1) 2004-09-30
  2. NEP-ECM: Econometrics (1) 2004-09-30
  3. NEP-EEC: European Economics (2) 2006-09-23 2007-04-09
  4. NEP-EFF: Efficiency & Productivity (1) 2009-08-02
  5. NEP-HEA: Health Economics (10) 2006-09-23 2007-04-09 2007-04-09 2008-05-17 2009-01-03 2009-07-03 2009-08-02 2010-04-04 2010-09-25 2010-11-20. Author is listed
  6. NEP-IAS: Insurance Economics (1) 2008-05-17
  7. NEP-LAB: Labour Economics (1) 2010-04-04

Statistics

Most cited item

Most downloaded item (past 12 months)

Access and download statistics for all items

Co-authorship network on CollEc

Corrections

For general information on how to correct material on RePEc, see these instructions.

To update listings or check citations waiting for approval, Boris Augurzky should log into the RePEc Author Service

To make corrections to the bibliographic information of a particular item, find the technical contact on the abstract page of that item. There, details are also given on how to add or correct references and citations.

To link different versions of the same work, where versions have a different title, use this form. Note that if the versions have a very similar title and are in the author's profile, the links will usually be created automatically.

Please note that most corrections can take a couple of weeks to filter through the various RePEc services.