Advanced Search
MyIDEAS: Login

Handbuch zur Anwendung von SAFE - Sustainability Assessment For Enterprises: Ein Instrument zur Unterstützung einer zukunftsfähigen Unternehmens- und Organisationsentwicklung

Contents:

Author Info

  • Baedeker, Carolin
  • Heuer, Petra
  • Klemisch, Herbert
  • Rohn, Holger
Registered author(s):

    Abstract

    Mit SAFE (Sustainability Assessment For Enterprises) liegt ein Instrument vor, dass das Leitbild Zukunftsfähiges Wirtschaften für Unternehmen nachvollziehbar und praktikabel macht. Es schlägt eine Brücke von einem abstrakten Begriff, der seit der Konferenz der Vereinten Nationen zum Thema Umwelt und Entwicklung in Rio 1992 global diskutiert wird, zur konkreten Ausgestaltung in der betrieblichen Praxis. Die Praxiserfahrung macht deutlich, dass in Unternehmen ein hoher Bedarf an Analyse- und Managementinstrumenten besteht, mit deren Hilfe schnell und richtungssicher Problemlösungen gefunden und umgesetzt werden können. Die Entwicklung von Instrumenten und Arbeitshilfen, die über das engere Thema Umweltmanagement hinaus gehen und versuchen, gleichberechtigt ökonomische und soziale Elemente in das Managementsystem und den Unternehmensalltag zu integrieren, befindet sich noch in den Anfängen. Kleine und mittelständische Unternehmen wenden solche Instrumente auch nur an, wenn sie praxisnah gestaltet und schnell erlernbar sind sowie möglichst viele Beschäftigte in die Meinungsbildung miteinbeziehen. So kann eine Unternehmenskultur (Corporate culture) unterstützt werden, die die Innovationskraft der Beschäftigten freisetzt. Das Verfahren darf allerdings nicht viel kosten - weder Zeit noch Geld. Auf diesen Bedarf wurde reagiert und das Instrument SAFE in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen entwickelt und erprobt. Das Handbuch soll den Unternehmen und ihren Beschäftigten eine konkrete Anleitung liefern, die SAFE einsetzen wollen. Es ist als Handwerkszeug und Nachschlagewerk gedacht und soll durch die gegebenen Arbeitshilfen den Einsatz von SAFE im Unternehmen praktikabel machen. --

    Download Info

    If you experience problems downloading a file, check if you have the proper application to view it first. In case of further problems read the IDEAS help page. Note that these files are not on the IDEAS site. Please be patient as the files may be large.
    File URL: http://econstor.eu/bitstream/10419/59270/1/485276704.pdf
    Download Restriction: no

    Bibliographic Info

    as in new window
    This book is provided by Wuppertal Institute for Climate, Environment and Energy in its series Wuppertal Spezial with number 25 and published in 2002.

    Volume: 25
    Handle: RePEc:zbw:wupspe:25

    Contact details of provider:
    Web page: http://www.wupperinst.org/en/home/index.html

    Related research

    Keywords:

    References

    No references listed on IDEAS
    You can help add them by filling out this form.

    Citations

    Lists

    This item is not listed on Wikipedia, on a reading list or among the top items on IDEAS.

    Statistics

    Access and download statistics

    Corrections

    When requesting a correction, please mention this item's handle: RePEc:zbw:wupspe:25. See general information about how to correct material in RePEc.

    For technical questions regarding this item, or to correct its authors, title, abstract, bibliographic or download information, contact: (ZBW - German National Library of Economics).

    If you have authored this item and are not yet registered with RePEc, we encourage you to do it here. This allows to link your profile to this item. It also allows you to accept potential citations to this item that we are uncertain about.

    If references are entirely missing, you can add them using this form.

    If the full references list an item that is present in RePEc, but the system did not link to it, you can help with this form.

    If you know of missing items citing this one, you can help us creating those links by adding the relevant references in the same way as above, for each refering item. If you are a registered author of this item, you may also want to check the "citations" tab in your profile, as there may be some citations waiting for confirmation.

    Please note that corrections may take a couple of weeks to filter through the various RePEc services.