Advanced Search
MyIDEAS: Login to follow this author

Klaus Schöler

Contents:

This is information that was supplied by Klaus Schöler in registering through RePEc. If you are Klaus Schöler , you may change this information at the RePEc Author Service. Or if you are not registered and would like to be listed as well, register at the RePEc Author Service. When you register or update your RePEc registration, you may identify the papers and articles you have authored.

Personal Details

First Name: Klaus
Middle Name:
Last Name: Schöler
Suffix:

RePEc Short-ID: psc94

Email:
Homepage: http://www.uni-potsdam.de/u/ls_vwl_witheorie/index.htm
Postal Address: Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftstheorie Karl-Marx-Str. 67 14482 Potsdam Germany
Phone: +49-331-977 4544

Affiliation

Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftstheorie
Wirtschafts- und Sozialwissenschafltiche Fakultät
Universität Potsdam
Location: Potsdam, Germany
Homepage: http://www.uni-potsdam.de/u/ls_vwl_witheorie/
Email:
Phone: 0331/977-4543
Fax: 0331/977-4615
Postal: Karl-Marx-Str. 67, 14482 Potsdam
Handle: RePEc:edi:ltpotde (more details at EDIRC)

Works

as in new window

Working papers

  1. Klaus Schöler, 2011. "Stadtstruktur und Umwelt : Kritik einer romantischen Idee," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 102, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  2. Klaus Schöler, 2010. "Ersetzt die Neue Ökonomische Geographie Außenwirtschaftstheorie und Raumwirtschaftstheorie?," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 100, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  3. Klaus Schöler, 2010. "Elemente der Neuen Ökonomischen Geographie," Potsdamer Schriften zur Raumwirtschaft 01, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  4. Klaus Schöler, 2009. "Ein einfaches Modell zur optimalen Stadtgröße," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 98, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  5. Klaus Schöler, 2007. "Gibt es eine optimale Stadtgröße?," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 89, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  6. Klaus Schöler, 2006. "Transformationsprozesse und Neue Ökonomische Geographie: Erklärungsbeiträge der Neuen Ökonomischen Geographie zur Transformation der ostdeutschen Volkswirtschaft," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 85, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  7. Klaus Schöler & Wolfgang Wagner, 2003. "Freizeitbewertung und städtische Bevölkerungsverteilung – Theoretische und empirische Ergebnisse -," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 54, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  8. Gert Kneis & Klaus Schöler, 2002. "Zur Begründung der linearen Nachfragefunktion in der Haushaltstheorie," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 48, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  9. Markus Ksoll & Klaus Schöler, 2001. "Alternative Organisation zweistufiger Strommmärkte - Ein räumliches Marktmodell bei zweidimensionaler Verteilung der Nachfrage -," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 47, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  10. Klaus Schöler, 2001. "Zweistufige Märkte bei zweidimensionaler räumlicher Verteilung der Nachfrage," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 42, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  11. Klaus Schöler, 2000. "Vertikal verbundene Märkte im Raum," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 39, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  12. Klaus Schöler, 2000. "Regional Market Areas at the EU Border," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 34, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  13. Klaus Schöler, 1999. "Internationaler Handel und räumliche Märkte - Handelspolitik aus Sicht der räumlichen Preistheorie -," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 28, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  14. Klaus Schöler, 1999. "Wohlfahrt und internationaler Handel in einem Modell der räumlichen Preistheorie," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 31, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  15. Klaus Schöler, 1999. "Öffentliche Unternehmen aus raumwirtschaftlicher Sicht," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 30, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  16. Toralf Schirmag & Klaus Schöler, 1998. "Ökonomische Wirkungen der Universitätsbeschäftigten auf die Stadt Potsdam und das Umland," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 22, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  17. Klaus Schöler, 1997. "Die räumliche Trennung von Arbeit und Wohnen - Kritik einer populären Kritik -," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 18, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  18. Helge Sanner & Klaus Schöler, 1997. "Competition, Price Discrimination and Two-Dimensional Distrubution of Demand," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 12, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  19. Klaus Schöler, 1997. "Über die Notwendigkeit der Regionalökonomik," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 13, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  20. Klaus Schöler, 1996. "Tariffs and Welfare in a Spatial Oligopoly," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 09, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  21. Klaus Schöler & Dirk Hass, 1996. "Exportsubventionen im internationalen räumlichen Oligopol," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 08, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  22. Klaus Schöler, 1996. "Stadtentwicklung im Transformationsprozeß - Erkenntnisse aus der deutschen Entwicklung -," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät 07, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  23. Klaus Schöler & Matthias Schlemper, 1993. "Oligopolistisches Marktverhalten der Banken," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 42-93, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  24. Klaus Schöler, 1992. "Preiselastische Nachfrage und strategische Preisreaktionen in einem räumlichen Wettbewerbsmarkt," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 36-92, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  25. Klaus Schöler, 1992. "Zum strategischen Einsatz räumlicher Preistechniken," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 31-92, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  26. Jürgen Ehlgen & Matthias Schlemper & Klaus Schoeler, 1992. "Die Anwendung branchenspezifischer Konjunkturindikatoren," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 30-92, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  27. Klaus Schöler, 1991. "Business Climate as a Leading Indicator? An Empirical Investigation for West Germany from 1978 to 1990," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 22-91, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  28. Klaus Schöler, 1991. "Preisvariationen und beschränkte Informationen in einem räumlichen Oligopol," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 27-91, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  29. Klaus Schöler, 1991. "Konsistente konjekturale Reaktionen und Marktstrukturen in einem räumlichen Oligopol," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 19-91, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  30. Jürgen Ehlgen & Matthias Schlemper & Klaus Schoeler, 1991. "Die Identifikation branchenspezifischer Konjunkturindikatoren," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 23-91, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  31. Klaus Schöler, 1990. "A Note on "Price Variation in Spatial Markets: The Case of Perfectly Inelastic Demand"," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 07-90, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  32. Klaus Schöler, 1990. "On Credit Supply of PLS-Banks," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 05-90, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  33. Klaus Schöler, 1990. "Konsistente konjekturale Reaktionen in einem zweidimensionalen räumlichen Wettbewerbsmarkt," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 16-90, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.
  34. Klaus Schöler, 1989. "Zollwirkungen in einem räumlichen Oligopol," Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge 01-89, Universität Siegen, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht.

Articles

  1. Gert Kneis & Klaus Schöler, 2003. "Zur Begründung der linearen Nachfragefunktion in der Haushaltstheorie," Journal of Economics and Statistics (Jahrbuecher fuer Nationaloekonomie und Statistik), Justus-Liebig University Giessen, Department of Statistics and Economics, Justus-Liebig University Giessen, Department of Statistics and Economics, vol. 223(5), pages 571-580, September.
  2. Klaus Schöler, 2001. "Vertikal verbundene Märkte im Raum," Journal of Economics and Statistics (Jahrbuecher fuer Nationaloekonomie und Statistik), Justus-Liebig University Giessen, Department of Statistics and Economics, Justus-Liebig University Giessen, Department of Statistics and Economics, vol. 221(4), pages 394-403, July.
  3. Dirk Hass & Klaus Schöler, 1999. "Exportsubventionen im internationalen räumlichen Oligopol," Journal of Economics and Statistics (Jahrbuecher fuer Nationaloekonomie und Statistik), Justus-Liebig University Giessen, Department of Statistics and Economics, Justus-Liebig University Giessen, Department of Statistics and Economics, vol. 218(1+2), pages 45-62, January.
  4. Klaus SchÃler, 1997. "Tariffs, factor prices, and welfare in a spatial oligopoly," The Annals of Regional Science, Springer, Springer, vol. 31(4), pages 353-367.
  5. Scholer, Klaus, 1994. "Business Climate as a Leading Indicator? An Empirical Investigation for West Germany from 1978 to 1990," Empirical Economics, Springer, Springer, vol. 19(1), pages 165-69.
  6. Scholer, Klaus, 1991. "Price Variation in Spatial Markets: The Case of Perfectly Inelastic Demand: A Note," The Annals of Regional Science, Springer, Springer, vol. 25(1), pages 55-62, March.
  7. Klaus Schöler, 1989. "Krise oder Paradigmawechsel in der Ökonomie?," Homo Oeconomicus, Institute of SocioEconomics, vol. 7, pages 121-131.
  8. Scholer, Klaus, 1989. "Competitive Retailing and Monopolistic Wholesaling in a Spatial Market," The Annals of Regional Science, Springer, Springer, vol. 23(1), pages 19-28.

Editor

  1. Potsdamer Schriften zur Raumwirtschaft, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.
  2. Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät.

NEP Fields

4 papers by this author were announced in NEP, and specifically in the following field reports (number of papers):
  1. NEP-GEO: Economic Geography (1) 2011-01-16. Author is listed
  2. NEP-GER: German Papers (3) 2010-10-09 2011-01-16 2011-06-18. Author is listed
  3. NEP-HPE: History & Philosophy of Economics (1) 2011-01-16. Author is listed
  4. NEP-URE: Urban & Real Estate Economics (1) 2011-01-16. Author is listed

Statistics

Most cited item

Most downloaded item (past 12 months)

Access and download statistics for all items

Co-authorship network on CollEc

Corrections

For general information on how to correct material on RePEc, see these instructions.

To update listings or check citations waiting for approval, Klaus Schöler should log into the RePEc Author Service

To make corrections to the bibliographic information of a particular item, find the technical contact on the abstract page of that item. There, details are also given on how to add or correct references and citations.

To link different versions of the same work, where versions have a different title, use this form. Note that if the versions have a very similar title and are in the author's profile, the links will usually be created automatically.

Please note that most corrections can take a couple of weeks to filter through the various RePEc services.